Dive2Paradise.de

Von Tauchlehrern und Instructoren

Startseite
Was bisher geschah
Reiseberichte
Tauchen Pur
Checklisten für Taucher
Taucher sind anders
Von Tauchlerern und Instructoren
Schnäppchenjäger aufgepasst
Pädagogisches Tauchen (Format: PDF)
Sicher Tauchen
Tauchen mit Handicap
Links
Foto-Galerien
Das Team
Kontakt
Gästebuch
Besucher # 23
 
Bitte stimmen Sie für Dive2Paradise.de
 
Bitte stimmen Sie für Dive2Paradise.de

Von einem lieben Kollegen wurde ich vor kurzem freundlich darauf hingewiesen, dass Padi-Tauchlehrer keine richtigen Tauchlehrer - sondern Instructoren sind!

Er legte besonderen Wert auf diese Differenzierung, da die "Neuen" einfach nicht mehr aus dem gleichen Holz geschnitzt sind wie die, die noch mit "Klodeckel" getaucht sind.

Ich kann nicht sagen woher diese Kleinkrämerei kommt, aber ich finde diese "Aufteilung" sehr künstlich. Weiterhin bin ich der Meinung, dass dieses Verhalten die Tauchinteressierten und Tauchanfänger verunsichert. Wie sollen sie sich eine Meinung bilden, wenn sie bereits vor dem ersten Tauchgang mit Stereotypen überhäuft werden?

Wir schneiden uns mit solchem "Geschwätz" doch ins eigene Fleisch - und ich bin wie bereits schon öfters erwähnt, noch immer der Ansicht, dass die Tauchausbildung vom Ausbilder (Tauchlehrer bzw. Instructor) und nicht vom Tauchverband abhängig ist.